SPD-Ortsverein Waiblingen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich willkommen auf der Homepage der SPD Waiblingen. Auf diesen Seiten informieren wir Sie über Termine und über Inhalte unseres Ortsvereins sowie der SPD-Gemeinderatsfraktion im Waiblinger Gemeinderat. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Surfen!

Besuchen Sie uns auch auf facebook: https://www.facebook.com/spdwaiblingen/

Freundliche Grüße
Agnes Gabriel, Ortsvereinsvorsitzende

 

01.05.2021 in Topartikel Aktuelles

„Baulandentwicklung in Waiblingen - Was bringt das Waiblinger Modell?“

 

Liebe Waiblinger Mitglieder,

gerne möchte ich Euch heute im Namen der Fraktion und des Vorstands zu unserem nächsten digitalen "Stammtisch" einladen.
Dieser findet am Dienstag, 11. Mai 2021, um 20 Uhr statt

Thema des Abends:
 „Baulandentwicklung in Waiblingen - Was bringt das Waiblinger Modell?“

Bei der Diskussion um neue Baugebiete schlagen die Wellen regelmäßig hoch. Dem Wunsch nach intakter Landschaft und Erhalt der natürlichen Umwelt stehen der Mangel an Wohnraum und der Wunsch nach Baumöglichkeiten gegenüber. Legitime Interessen der Grundstückseigentümer und der Bauwirtschaft stellen die Stadt vor schwierige Herausforderungen. Aus aktuellem Anlass (Gebiet Sörenberg Weg in Neustadt) wollen wir das Thema ausleuchten und auch das „Waiblinger Baulandmodell“ auf den Prüfstand stellen.

Input gibt der Vorsitzende der SPD-Gemeinderatsfraktion Roland Wied, die Moderation übernimmt unser Kandidat für die  Bundestagswahl, Stadtrat und Ortschaftsrat Urs Abelein.

Wir freuen uns über Eure Fragen und Anregungen zu diesem Thema

Wir würden uns sehr freuen, wenn viele von Euch dabei sind.
Gerne könnt Ihr die Einladung an interessierte Freundinnen und Freunde weitergeben

Untenstehend - bei Weiterlesen - findet Ihr die Zugangsdaten. 
 

Eine Teilnahme - nur über Telefon - ist auch möglich.

Herzliche Grüße 

Agnes Gabriel

Foto: Bernd Salzer

08.05.2021 in Stadtratsfraktion

Stauferkurier-Beitrag von Lissy Theuer

 

Generation Lockdown –

ist das die Bezeichnung unserer jungen Generation?

Wir benötigen ganz dringend einen Fahrplan, zielgerichtet in die zeitnahe Zukunft.

Natürlich ist es sehr wichtig und richtig, aktuell alles dafür zu tun, dass unsere Kinder kurzfristig zurück an die Schulen und Kitas können, um Bildung und soziales Leben zu erfahren. Hierfür wird sehr viel Engagement fortwährend eingebracht. Die Einhaltung der Abstandsregeln und die regelmäßige Testung aller sind wichtige Bausteine, die wir - alle Generationen - in unseren Alltag einbinden können. Waiblingen und der Landkreis unterstützen uns als Bürger*innen mit kostenfreien Testmöglichkeiten.

06.05.2021 in Aktuelles

Dr. Helmut Schuhmann zum 85. Geburtstag

 
Dr. Helmut Schuhmann

Ein Artikel aus dem Waiblinger Amtsblatt vom 29. April 2021.

22.04.2021 in Fraktion

Klimaneutralität - ein Beitrag im Amtsblatt von unserem Stadtrat Urs Abelein

 

Klimaneutralität“, ein Begriff, welcher in letzter Zeit fast inflationär verwendet wird. Das ist aus meiner Sicht ein gutes Zeichen, weil es verdeutlicht, das Thema Klimaschutz / Klimawandel wird in unserer Gesellschaft ernst genommen und findet auch immer öfter im täglichen Handeln Berücksichtigung.

Der Begriff wird aktuell von den jeweiligen Akteuren im unterschiedlichsten Sinne verwendet, was bei Konsumenten und Bürgern leicht zu falschen Erwartungen führen kann. Hier gilt es gegenzusteuern und eine einheitliche Definition zu finden. CO2-Kompensation darf hierbei keine Anwendung finden. Kompensationsmaßnahmen helfen uns auf lange Sicht nicht, sondern sie verlagern die Notwendigkeit der Lösung des Problems nur in die Zukunft.

22.04.2021 in Aktuelles

Stadtradeln - ein Aufruf von unserem Stadtrat Urs Abelein

 

Hallo liebe ehemalige, vielleicht interessierte und hoffentlich diesjährige Stadtradler,

Alle Jahre wieder steht in Waiblingen das Stadtradeln an und auch dieses Jahr geht das Team Vorwärts wieder mit an den Start. Der Zeitraum für die eigentliche Aktion ist dieses Jahr vom  13. Juni bis zum 3. Juli 2021.
Für die einen ändert sich dadurch im Alltag nichts, sie fahren weiterhin wie gewohnt mit dem Fahrrad. Und andere setzen sich bewusst zum Ziel sich in dieser Zeit etwas mehr auf das Fahrrad zu setzen, ganz "neue" Strecken und Erledigungen auch mit dem Rad zu machen. 
Wir freuen uns über jeden Fahrradfahrer der uns im Team Vorwärts begleitet. Jeder einzelne Kilometer zählt.
Also, am besten nicht lange warten und gleich wie folgt anmelden:
Neu registrieren auswählen und persönliche Daten ausfüllen 
oder einfach den alten Account reaktivieren.
Bundesland "Baden-Württemberg" und Kommune "Waiblingen im Rems-Murr-Kreis" auswählen, weiter drücken. Vorhandenem Team beitreten: das "Team Vorwärts" auswählen und schon seit ihr angemeldet.