24.09.2022 in Aktuelles

VVS-Preiserhöhung sorgt für Zorn

 

 

Hier finden Sie den Artikel "VVS-Preiserhöhung sorgt für Zorn" aus der Waiblinger Kreiszeitung vom 21. September 2022.

https://www.spdwaiblingen.de/dl/VVS-Preiserhoehung_-_Klaus_Riedel_-_ZVW.pdf

21.09.2022 in Aktuelles

Einladung_U40_am 29.09.2022

 
Unter40

Herzliche Einladung an alle U40 aus Waiblingen

wir möchten wir gerne mit Euch ins Gespräch kommen und erfahren:

  • Was Dich zum Thema SPD beschäftigt?
  • Was Du verändern möchtest?
  • Was Du gerne wissen willst?
  • Was Du anpacken würdest?

Global DENKEN, Lokal HANDELN - dazu laden wir Dich herzlich ein.

Am Donnerstag, 29. September 2022 um 20:00 Uhr

ins Fidel-Fritz, Waiblingen, Winnender Straße 4

Unser SPD-Bundestagskandidat Urs Abelein wird ebenfalls mit uns diskutieren.
Sei dabei, und bring gerne politisch interessierte Freunde und Freundinnen mit.

Das erste Getränk übernimmt Dein Ortsverein.

Bis dahin, Dein SPD-Ortsverein

03.08.2022 in Aktuelles

Leserbrief von Stadträtin Christel Unger

 

Zum Artikel in der WKZ vom 2. August 2022
Gesamtmetall-Präsident hält Rente mit 70 für unausweichlich

Erst einmal vielen Dank für den ausgewogenen Artikel, und dass neben dem Gesamtmetall-Präsident auch wichtige andere Gruppierungen zu Wort gekommen sind. Dem Gesamtmetall-Präsident Herrn Wolf würde ich gene folgendes dazu sagen:

1. Seine Mitglieder sollten dann auch bereit sein, ältere Menschen (50+) neu einzustellen - wird ja ungern gemacht, denn leider wird man, wenn man älter wird auch häufiger krank  - gilt gemeinhin als weniger flexibel bei den Entscheidungsträgern und kennt seine Rechte (neben seinen Pflichten) zu gut…

2. Vom Schreibtisch aus, kann man das gerne so fordern. Fragt sich nur, wie das mit Berufen vereinbar ist, welche auch schwere andere Arbeiten ausführen müssen. Viele wurden ja schon im Artikel genannt, irgendwie „schön" sich vorzustellen, dem Kaminkehrer und Handwerker die schweren Taschen oder Gehhilfen zu tragen während er arbeitet.

 

16.07.2022 in Aktuelles

Weiterhin: Spenden für die Ukraine!!!

 

Wie können wir den Menschen von hier aushelfen? Diese Frage bewegt uns schon viele Wochen.

Die kollegiale Verbundenheit hat Lissy Theurer im Februar 2022 veranlasst mit Alex Gruslak in Kontakt zu treten, der sich seit mehr als 20 Jahren für die Menschen in der Ukraine einsetzt.

Ukraine in Kriegsnot: Wie Alexander Gruslak aus Oeffingen hilft - Rems-Murr-Kreis - Zeitungsverlag Waiblingen (zvw.de)

Weitere Infos finden Sie auch auf der Facebook-Seite von Alexander Gruslak

Es werden weiterhin gebraucht:

  • Verbandsmaterial aller Art - auch Auto-Verbandskästen mit abgelaufener Haltbarkeit
  • Desinfektionsmittel
  • Decken
  • Isomatten
  • Schlafsäcke
  • Festes Schuhwerk für Kinder und Erwachsene 
  • Lebensmittel, wie Mehl, Öl, Nudeln usw.

All Ihre Sachspenden dürfen gerne direkt in Schorndorf, Lutherstraße 50, bei Straßenkinder e.V. zwischen 10:30 - 16:00 Uhr abgegeben werden oder für alle die nicht nach Schorndorf kommen - in Waiblingen-Neustadt, Heimgartenweg 6 bei Fam Theurer.

Dieser Aufruf darf gerne geteilt und weiter kommuniziert werden. Der SPD Ortsverein dankt herzlich
 

14.07.2022 in Aktuelles

SPD Sommertreff 2022

 
Sommertreff22

Wir freuen uns, am kommendem Sonntag, 17. Juli 2022, Macit Karaahmetloglu MdB, begrüßen zu dürfen. Und wir freuen uns auch, mit SPD-Freundinnen und Freunden zu grillen und natürlich: das Wichtigste, dass wir uns sehen und miteinander reden.
Und das an einem ganz besonderen Ort,
der Jugendfarm Waiblingen!!!

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

21.10.2022, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstands
Unsere nächste Jahreshauptversammlung findet am 21. Oktober 2022 um 19:00 Uhr im Forum Mitte statt. Selbstvers …

Alle Termine

Die SPD im Netz

SPD im Bund

SPD im Land

SPD im Rems-Murr-Kreis

Jusos Rems-Murr

150 Jahre SPD Baden-Württemberg

vorwärts - Zeitung der deutschen Sozialdemokratie seit 1876

Counter

Besucher:113919
Heute:44
Online:1