03.08.2022 in Aktuelles

Leserbrief von Stadträtin Christel Unger

 

Zum Artikel in der WKZ vom 2. August 2022
Gesamtmetall-Präsident hält Rente mit 70 für unausweichlich

Erst einmal vielen Dank für den ausgewogenen Artikel, und dass neben dem Gesamtmetall-Präsident auch wichtige andere Gruppierungen zu Wort gekommen sind. Dem Gesamtmetall-Präsident Herrn Wolf würde ich gene folgendes dazu sagen:

1. Seine Mitglieder sollten dann auch bereit sein, ältere Menschen (50+) neu einzustellen - wird ja ungern gemacht, denn leider wird man, wenn man älter wird auch häufiger krank  - gilt gemeinhin als weniger flexibel bei den Entscheidungsträgern und kennt seine Rechte (neben seinen Pflichten) zu gut…

2. Vom Schreibtisch aus, kann man das gerne so fordern. Fragt sich nur, wie das mit Berufen vereinbar ist, welche auch schwere andere Arbeiten ausführen müssen. Viele wurden ja schon im Artikel genannt, irgendwie „schön" sich vorzustellen, dem Kaminkehrer und Handwerker die schweren Taschen oder Gehhilfen zu tragen während er arbeitet.

 

16.07.2022 in Aktuelles

Weiterhin: Spenden für die Ukraine!!!

 

Wie können wir den Menschen von hier aushelfen? Diese Frage bewegt uns schon viele Wochen.

Die kollegiale Verbundenheit hat Lissy Theurer im Februar 2022 veranlasst mit Alex Gruslak in Kontakt zu treten, der sich seit mehr als 20 Jahren für die Menschen in der Ukraine einsetzt.

Ukraine in Kriegsnot: Wie Alexander Gruslak aus Oeffingen hilft - Rems-Murr-Kreis - Zeitungsverlag Waiblingen (zvw.de)

Weitere Infos finden Sie auch auf der Facebook-Seite von Alexander Gruslak

Es werden weiterhin gebraucht:

  • Verbandsmaterial aller Art - auch Auto-Verbandskästen mit abgelaufener Haltbarkeit
  • Desinfektionsmittel
  • Decken
  • Isomatten
  • Schlafsäcke
  • Festes Schuhwerk für Kinder und Erwachsene 
  • Lebensmittel, wie Mehl, Öl, Nudeln usw.

All Ihre Sachspenden dürfen gerne direkt in Schorndorf, Lutherstraße 50, bei Straßenkinder e.V. zwischen 10:30 - 16:00 Uhr abgegeben werden oder für alle die nicht nach Schorndorf kommen - in Waiblingen-Neustadt, Heimgartenweg 6 bei Fam Theurer.

Dieser Aufruf darf gerne geteilt und weiter kommuniziert werden. Der SPD Ortsverein dankt herzlich
 

14.07.2022 in Aktuelles

SPD Sommertreff 2022

 
Sommertreff22

Wir freuen uns, am kommendem Sonntag, 17. Juli 2022, Macit Karaahmetloglu MdB, begrüßen zu dürfen. Und wir freuen uns auch, mit SPD-Freundinnen und Freunden zu grillen und natürlich: das Wichtigste, dass wir uns sehen und miteinander reden.
Und das an einem ganz besonderen Ort,
der Jugendfarm Waiblingen!!!

05.07.2022 in Aktuelles

"hy. waiblingen" - Wasserstofferzeugung

 

"Tag des Wasserstoffs" am 1. Juni 2022

Klaus Riedel und Jürgen Hestler und SPD StadträtInnen bei der Übergabe der Fördermittel für den Bau des hy-Zentrums im Waiblingen. „Endlich setzen Landkreis und Stadt Waiblingen Ideen von Hermann Scheer um. Die Wasserstofftechnologie kann zur Zukunftssicherung unserer Energieversorgung auf Straße , Schiene und im Wohnbereich (Hangweide) beitragen“, so der SPD Fraktionsvorsitzende im Kreistag Klaus Riedel

P.S. "hy.waiblingen" (HY steht für Hydrogen, also Wasserstoff)

im Bild von links nach rechts: Roland Wied, Lissy Theurer, Urs Abelein, Sabine Wörner, Klaus Riedel

 

26.06.2022 in Aktuelles

Stadtradeln mit dem Team Vorwärts

 

Hallo liebe ehemalige, vielleicht interessierte und hoffentlich diesjährige Stadtradler,

Alle Jahre wieder steht in Waiblingen das Stadtradeln an und auch dieses Jahr geht das Team Vorwärts wieder mit an den Start. Der Zeitraum für die eigentliche Aktion ist dieses Jahr vom 3. Juli bis zum 23. Juli 2022.
Für die einen ändert sich dadurch im Alltag nichts, sie fahren weiterhin wie gewohnt mit dem Fahrrad. Und andere setzen sich bewusst zum Ziel sich in dieser Zeit etwas mehr auf das Fahrrad zu setzen, ganz "neue" Strecken und Erledigungen auch mit dem Rad zu machen. 
Wir freuen uns über jeden Fahrradfahrer der uns im Team Vorwärts begleitet. Jeder einzelne Kilometer zählt!
 
Also falls nicht schon geschehen, am besten nicht lange warten und gleich wie folgt anmelden:
Neu registrieren auswählen und persönliche Daten ausfüllen 
oder einfach den alten Account reaktivieren.
Bundesland "Baden-Württemberg" und Kommune "Waiblingen im Rems-Murr-Kreis" auswählen, weiter drücken. Vorhandenem Team beitreten: das "Team Vorwärts" auswählen und schon seid ihr angemeldet. 
 
 
Wir freuen uns über viele Teilnehmer, also am besten an Freunde, Familie und Bekannte weitersagen!
 
Viele Grüße,
Urs Abelein