Kandidaten für die Gemeinderatswahl, 17 bis 32

Markus Mall

Platz 17

52 Jahre, Schriftsteller und Lehrer

Das ist mir wichtig: Für gute Bildung, Unterstützung der tollen Stadtbücherei 
und einen Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs.

 

Martina Bobert

Platz 18

59 Jahre, Insolvenzsachbearbeiterin

Das ist mir wichtig: Moderne Bildungspolitik, Ausbau des ÖPNV. 
Waiblingen – eine Stadt für alle Generationen.

 

Dr. Axel Bernd Kunze

Platz 19

47 Jahre, Schulleiter und Privatdozent für Erziehungswissenschaft
 
Das ist mir wichtig: bezahlbarer Wohnraum, ein leistungsfähiger Nahverkehr, 
Sicherheit und eine gute Bildungslandschaft – damit Waiblingen lebenswert 
und zukunftsfähig bleibt.

 

Jula Hutzmann

Platz 20

18 Jahre,  Schülerin

Das ist mir wichtig: Toleranz! Solidarität! Vielfalt!

 

Claus-Peter Käpplinger

Platz 21

20 Jahre, Dualer Student Wirtschaftsinformatik

Das ist mir wichtig: Jung, Dynamisch und Digital.

 

Susanne Dutt

Platz 22

54 Jahre, Bankkauffrau

Das ist mir wichtig: Sozial. Gerecht. Gute Bildung für alle.

 

Olaf Arndt

Platz 23

Dipl. Ing. + Freier Architekt
54 Jahre

Das ist mir wichtig: Mehr Miteinander durch Förderung sozialer Triebfedern!
Wirtschaftsstandort nachhaltig weiterentwickeln!
Argument-basierter Gestaltunswille statt pflichschuldigem Verwalten!



 

 

 

Lisa Sproll

Platz 24

Dipl. Verwaltungswirtin (FH)

Das ist mir wichtig: Mein Ziel ist, Waiblingen für alle Generationen sozial gerecht 
und lebenswert zu gestalten.

 

Gerd Höfel

Platz 25

Dipl.-Ingenieur i.R.

Das ist mir wichtig: Für ein lebenswertes Wohnumfeld, bezahlbaren ÖPNV, ein 
umfassendes und sicheres Radwegenetz. 
Gegen zusätzlichen LKW-Verkehr in Waiblingen und durchs Remstal, daher 
KEIN NORD-OST-RING!
 

 

Sonja Stegemeyer

Platz 26

34 Jahre, Finanzbeamtin, verheiratet, 2 Kinder

Das ist mir wichtig: Ein offenes und generationsübergreifendes Miteinander 
ist mir sehr wichtig. In den vergangenen Jahren durfte ich meine Kinder auch 
als Elternvertreterin durch ihre Kindergarten- und Schulzeit in Bittenfeld 
begleiten. Hierbei konnte ich einige wertvolle Erfahrungen sammeln und das 
Miteinander vor Ort mitgestalten. Gerne möchte ich daran anknüpfen und meine 
Erfahrungen im Gemeinderat einbringen.

 

Klaus-Dieter Wolf

Platz 27

65 Jahre, Sozialpädagoge im Ruhestand

Waiblingen ist die Gemeinde in der ich seit fast 40 Jahren lebe und auch gearbeitet habe.
Heute in meinem Ruhestand würde ich mich gerne als Gemeinderat für eine offene und lebenswerte Stadt engagieren.

 

Stefanie Vitez

Platz 28

43 Jahre

Das ist mir wichtig: Kommunalpolitik, denn soziale und ökologische Nachhaltigkeit 
und Erfolge im Kleinen machen das große Ganze besser!

 

Klaus Stöckler

Platz 29

57 Jahre, Dipl.-Kfm, Lehrer am Kolping-Rosenstein Gymnasium und Berufskolleg,
Leiter der Schach-AG am Remstalgymnasium, Schachturnierveranstalter, lizenzierter 
Schiedsrichter

Das ist mir wichtig: Die Jugend ist unsere Zukunft. Ehrenamt ist wichtig für 
ein Miteinander. Respekt füreinander ist Grundlage für ein Miteinander.

 

Anette Blauhorn

Platz 30

55 Jahre, Pflegedienstleitung

Das ist mir wichtig: Ich wünsche mir für Menschen mit psychischen Erkrankungen 
das Leben in unserer Mitte, für ein soziales Miteinander.

 

Dieter Knauß

Platz 31

66 Jahre, Rentner, zuvor Gewerkschaftssekretär und Geschäftsführer

Das ist mir wichtig: Kommunalpolitik muss so gestaltet sein, dass die 
gesellschaftliche Wertschätzung allen Bürgern in jeglichen Bereichen 
gleichermaßen zuteil wird.

 

Marie-Luise Leifheit

Platz 32

55 Jahre, Lehrerin     

Das ist mir wichtig: Ich möchte mit Ihnen: Schule stärken. Bildung wertschätzen. 
Kultur gestalten. Nachhaltig leben. Gerechtigkeit einfordern.

 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

30.09.2019, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Stammtisch
Treffen mit Mitgliedern des Vorstands sowie mit Stadträtinnen und Statdträten in zwangloser Atmosphäre

11.10.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Jahreshauptversammlung
Schon heute laden wir ganz herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung ein. Eine Einladung dazu wird rechtze …

30.11.2019, 14:30 Uhr - 17:00 Uhr Jahresabschluss mit Jubilarfeier
Unsere diesjährige Jahresabschlussfeier mit Jubilarehrung findet am Samstagnachmittag, 30. November - der Samstag …

Alle Termine

Die SPD im Netz

SPD im Bund

SPD im Land

SPD im Rems-Murr-Kreis

Jusos Rems-Murr

150 Jahre SPD Baden-Württemberg

vorwärts - Zeitung der deutschen Sozialdemokratie seit 1876

Links

Banner Nachdenkseiten

Banner SPD geg S21

Counter

Besucher:113918
Heute:52
Online:2