Lichtmessempfang in Weissach im Tal am 4. Februar 2018

Veröffentlicht am 06.02.2018 in Aktuelles
Lichtmess_2018

Weit über 200 Besucher fanden am vergangenen Sonntag trotz winterlicher Bedingungen  den Weg nach Weissach zum Lichtmessempfang.

Es ist wahrlich keine leichte Zeit für die SPD. Umso wichtiger ist es, sich aus zu tauschen und miteinander zu reden. Dafür war an diesem Nachmittag Gelegenheit, Zeit und Raum.

Jürgen Hestler, Kreisvorsitzender der SPD Rems-Murr, Lichtmess-Redner, Thomas Oppermann, Vizepräsident des Deutschen Bundestages und Christian Lange MdB haben in ihren Reden die aktuelle Situation aufgegriffen.

„Lichtmess ist ein globales Fest, ein Freudenfest, ein Fest mit tief gründenden historischen Wurzeln, ein Fest der Zukunftsstrategien, ein Fest der Frauenemanzipation, auch ein christliches Fest und ein Fest der kleinen Leute. Also ein durch und durch sozialdemokratisches Fest“ – so unser Kreisvorsitzender Jürgen Hestler in seiner Begrüßungsrede.

Thomas Oppermann sagte unter anderem:“ Ich hoffe, dass unsere Mitglieder sehen, dass es zu einer Regierungsbeteiligung keine Alternative gibt.“  Er  selbst sei dafür, „dass wir bei guten Verhandlungsergebnissen in die Regierung gehen“

Siehe auch ausführlicher in der WKZ  vom 06. Februar

 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

16.12.2019, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Waiblinger SPD-Stammtisch
Herzliche Einladung zu unserem "Stammtisch" im Dezember. Eine gute Gelegenheit, über das Ergebnis unserer Wahl für …

Alle Termine

Die SPD im Netz

SPD im Bund

SPD im Land

SPD im Rems-Murr-Kreis

Jusos Rems-Murr

150 Jahre SPD Baden-Württemberg

vorwärts - Zeitung der deutschen Sozialdemokratie seit 1876

Links

Banner Nachdenkseiten

Banner SPD geg S21

Counter

Besucher:113918
Heute:71
Online:2