Stauferkurierbeitrag Peter Beck

Veröffentlicht am 04.03.2015 in Gemeinderatsfraktion

Vor fast sechs Jahren wurde der Verein „Jugendfarm Waiblingen e.V.“ auf Initiative der Stadt Waiblingen ins Leben gerufen mit dem Ziel, in Waiblingen eine Jugendfarm aufzubauen. Vorausgegangen war eine Machbarkeitsstudie, die die Sinnhaftigkeit einer solchen Einrichtung bewies. Auf einer Jugendfarm soll das Bewusstsein für Natur und Umwelt sowie das Verständnis für ökologische Kreisläufe gefördert werden. Unterscheiden muss man die Arbeit der Jugendfarm in eine offene Jugendarbeit und in Aktivitäten, die quasi im Zuge der entstehenden Ganztagesbetriebe ihre Berechtigung finden. Ein Modell, das beides verbindet, ist in den Köpfen der Jugendfarm-Vorstände entstanden mit dem Wissen, dass Einrichtungen, die sich ausschließlich auf die offene Jugendarbeit stützen, nicht wirklich ausgelastet sind.

Das Engagement der Vorstände in den vergangenen sechs Jahren war enorm, das pädagogische, betriebswirtschaftliche und ökologische Fachwissen genügte hohen Ansprüchen und die Freude an diesem Projekt war allen über viele Jahre anzumerken. Obwohl kein Bürger in all den Jahren Zweifel an der Sinnhaftigkeit einer solchen Einrichtung äußerte, muss man erkennen, dass der Weg zu einer Jugendfarm bis zum heutigen Tag sehr steinig ist. Die Vorstände fühlten sich oft allein gelassen, oft standen sie kopfschüttelnd, manchmal lachend, manchmal fast verzweifelnd vor den nicht enden wollenden bürokratischen Hürden. Will man die Jugendfarm, dann muss man Geld und vor allem guten Willen investieren. Für Schulen, viele Kinder und Jugendliche in Waiblingen wäre eine solche Einrichtung ein Segen mit einem großen Mehrwert, auch wenn man diesen nicht sofort und monetär nur schwer bewerten kann. Wie man es auch beurteilen mag, man sollte sich entscheiden!

 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

16.12.2019, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Waiblinger SPD-Stammtisch
Herzliche Einladung zu unserem "Stammtisch" im Dezember. Eine gute Gelegenheit, über das Ergebnis unserer Wahl für …

Alle Termine

Die SPD im Netz

SPD im Bund

SPD im Land

SPD im Rems-Murr-Kreis

Jusos Rems-Murr

150 Jahre SPD Baden-Württemberg

vorwärts - Zeitung der deutschen Sozialdemokratie seit 1876

Links

Banner Nachdenkseiten

Banner SPD geg S21

Counter

Besucher:113918
Heute:74
Online:1