Staufer-Kurierbeitrag Urs Abelein

Veröffentlicht am 18.08.2020 in Stadtratsfraktion

Flächenverbrauch, ein Thema welches den Gemeinderat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause gleich zweimal beschäftigt hat, zum einen im Zusammenhang mit dem „Landschaftsmodell Nord-Ost-Ring“ und zum anderen beim „Gewerbeflächensuchlauf“. Mehrkosten von ca. 1 Milliarde Euro für die Tunnellösung halten einige im Waiblinger Gemeinderat für angemessen, um das Schmidener Feld sowie das Lange Feld (Kornwestheim) vor einer „großflächigen“ Versiegelung durch eine oberirdische Straße zu „erhalten“. Um dann in der gleichen Sitzung gleichwertige Flächen (wenn auch in einem etwas geringeren Umfang) wieder für die Erweiterung des Gewerbegebiets Ameisenbühl „freizugeben“. Das passt für mich nicht ganz zusammen.

Ich bin der Meinung, wir sollten uns nicht komplett einer Erweiterung unserer Gewerbeflächen
verschließen. Allerdings sollte diese nur in einem sehr moderaten Umfang stattfinden.
Als „natürliche Grenze“ sehe ich hier die bestehende Verkehrsanbindung des Gewerbegebietes.
Eine zusätzliche Anbindung des Ameisenbühls an die Westumfahrung kommt für mich
nicht nur wegen des zusätzlichen Flächenverbrauchs nicht in Frage, sondern auch wegen deren
negativen Auswirkung auf den gesamten Verkehr in der Stadt. Nicht ohne Grund wurde
im Zuge der Daimler-Ansiedelung eine Anbindung an die Westumfahrung auch durch die
Verwaltung abgelehnt.
Wichtig ist, dass wir mit unseren Gewerbefläche extrem sorgfältig umgehen. Hierzu gehört
für mich, dass wir sie nicht für einfache ebenerdige Parkplätze „verschwenden“ (ggfs.
muss über den Bau eines zentralen Parkhauses nachgedacht werden), durch entsprechende
Kaufverträge vor Spekulanten beschützen und bevorzugt Waiblinger Betrieben zur Weiterentwicklung zur Verfügung stellen. Der letzte Punkt ist speziell mit der sich dadurch ergebenden Möglichkeit zur Innenverdichtung für neue Wohngebäude zu sehen.

 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

09.10.2020, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Jahreshauptversammlung
Liebe Waiblinger SPD-Mitglieder, unsere nächste Jahreshauptversammlung mit Wahl des Vorstands etc. findet am 9. O …

Alle Termine

Die SPD im Netz

SPD im Bund

SPD im Land

SPD im Rems-Murr-Kreis

Jusos Rems-Murr

150 Jahre SPD Baden-Württemberg

vorwärts - Zeitung der deutschen Sozialdemokratie seit 1876

Links

Banner Nachdenkseiten

Banner SPD geg S21

Counter

Besucher:113918
Heute:32
Online:2