Stauferkurierbeitrag Sabine Wörner

Veröffentlicht am 03.04.2014 in Fraktion

Kaum zu glauben, meine erste  Amtszeit als Stadträtin und Ortschaftsrätin von Hohenacker geht zu Ende. Viele Sitzungsvorlagen wurden in diesen 5 Jahren bearbeitet, einiges davon wird den neu gewählten Gemeinderat und die Ortschaftsräte weiter beschäftigen. Ein Thema möchte ich herausgreifen, weil es im Moment sehr heftig diskutiert wird: der Bedarf an Wohnungen in unserer Stadt kann zur Zeit nicht gedeckt werden. Da unser Vorrat an Flächen allerdings sehr begrenzt ist, müssen Baulücken innerhalb der Ortschafts- und Stadtgrenzen geschlossen werden.

Leider bedeutet dies, dass innerstädtische Grünflächen überbaut  oder Grundstücke mit einer lockeren Bebauung oftmals sehr viel dichter bebaut werden. Die Menschen, die in die neuen Wohnungen einziehen, sind froh, dass sie endlich etwas gefunden haben. Und was ist mit den Anwohnern? Für sie verändert sich die Umgebung oft radikal: Ausblicke werden verstellt, Grünflächen verschwinden, der Autoverkehr nimmt zu und die Bauzeit ist sicher auch kein Vergnügen. Ich sehe die Problematik durchaus und würde gerne helfen. Aber was ist die Lösung? Wie schon erwähnt brauchen wir dringend Flächen für neue Wohnungen. Diese Flächen sind in der Regel kein städtisches Eigentum, der Einfluss der Stadt und des Gemeinderats ist somit sehr beschränkt. Wir versuchen verträgliche Lösungen für alle zu finden, aber leider sind auch uns manchmal die Hände gebunden.

Dies macht mir die Arbeit im Gemeinderat nicht leicht. Dennoch möchte ich mich weiterhin im Gemeinderat und Ortschaftsrat Hohenacker einbringen und stelle mich erneut zur Wahl. Am 25. Mai sind Kommunalwahlen, bitte unterstützen Sie die Arbeit des Gemeinderats und der Ortschaftsräte und gehen Sie zur Wahl.

 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

31.07.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Sommerstammtisch
Treffen mit Mitgliedern des Vorstands sowie mit Stadträtinnen und Statdträten in zwangloser Atmosphäre

30.09.2019, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Stammtisch
Treffen mit Mitgliedern des Vorstands sowie mit Stadträtinnen und Statdträten in zwangloser Atmosphäre

Alle Termine

Die SPD im Netz

SPD im Bund

SPD im Land

SPD im Rems-Murr-Kreis

Jusos Rems-Murr

150 Jahre SPD Baden-Württemberg

vorwärts - Zeitung der deutschen Sozialdemokratie seit 1876

Links

Banner Nachdenkseiten

Banner SPD geg S21

Counter

Besucher:113918
Heute:6
Online:1

Aktuelle Artikel