Strukturwandel im Handel und dann noch Corona!

Veröffentlicht am 18.03.2021 in Aktuelles
Hochwachturm

 

Danke an Herrn Dr. Marc Funk, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung (WTM) Waiblingen und Herrn Max Pfund, als 1. Vorstand des Innenstadtmarketings Waiblingen für die umfassenden Informationen an diesem Abend.

Wichtig war m.E. auch der positive Tenor der beiden - trotz der zur Zeit schwierigen Situation.

Nach dem Motto: "besser das Glas ist halb voll als halb leer." Wir haben eine liebenswerte Stadt, das möchten und sollten wir so kommunizieren, und wir sind uns bewusst, was ansteht, aber nicht immer so schnell umzusetzen ist, wie das wünschenswert wäre.

Danke auch an Urs Abelein für die Moderation und Lissy Theurer für die Vorbereitung der Veranstaltung am 24. März 2021 und Danke alle die, dabei waren.

Thema des Abends war: Strukturwandel im Handel und dann noch Corona! - Welches "Geschäftsmodell" benötigt unsere Innenstadt, damit sie weiterhin liebens- und lebenswert ist?